Lernende Organisation? Lernende Welt! – 1. Vorweggedanken

Das Konzept der Veränderung hat unser Wahrnehmungsuniversum erobert. Wir hantieren damit wie alten Hasen, lässig, überzeugt, täglich…scheinbar. Denn die Sehnsucht nach verlässlicher Konstanz, Vorhersagbar- und Kontrollierbarkeit und letztlich Sicherheit ist und bleibt einer unserer Urinstinkte, und das sind bekanntlich zähe Burschen. Die es derzeit mit der Angst zu tun bekommen. Aufgrund der wachsenden Komplexität. Vielmehr aber noch aufgrund der Zeichen, die derzeit ganz besonders und umfassend auf UmBRUCH stehen. Brüche tun weh. UmDENKEN, UmLERNEN. Ich tippe daher, uns und unserem Sicherheitsinstinkt geht es momentan in etwa so:

Bildschirmfoto 2016-06-07 um 22.57.10Oder so:     Bildschirmfoto 2016-06-07 um 22.57.14

Mit Recht. Denn der Weg vor uns liegt mal wieder in mehr oder weniger dichtem Nebel, er wird nicht unbedingt leicht, in jedem Fall aber hoch emotional:

Bildschirmfoto 2016-06-07 um 22.56.55

Veränderung, Komplexität, Sicherheit, Lernen, Anpassen, Überleben – um diesen Themenkomplex geht es also in meinem Blog. In fünf kurzen, aufeinander aufbauenden Texten. Das macht das Miteinanderdiskutieren einfacher. Hier der Ausblick:

  1. Komplexität – ein alter Hut
  2. Lineares Denken – die überholte Waffe des Homo sapiens
  3. Der systemische Ausweg
  4. Nichts ist, alles wird – Lernen heute und morgen.
  5. Was gibt´s zu tun

Los geht´s. Ich freue mich auf den Austausch!

 


Claudia Weyrauther

Claudia Weyrauther

Als Psychologin, die im Ausland mit sehr unterschiedlichen Kulturen aufgewachsen ist und beruflich ursprünglich aus der Personalentwicklung und dem operativen Human Resources Geschäft internationaler Unternehmen kommt, ging und geht es für mich immer um eines: den Menschen. Ich bin überzeugt: Solange wir unsere gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Vorhaben vielmehr an „Logik“ als an „Psycho-Logik“ ausrichten, werden uns die Ergebnisse unserer Bemühungen immer wieder auf´s Neue frustrieren. Seit drei Jahren bin ich als Trainerin, Beraterin und Coach bei Liebich & Partner tätig und unterstütze Führungskräfte, Mitarbeiter und Teams in Bezug auf ihre Rollen und Herausforderungen im beruflichen Miteinander. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung sozialer Fertigkeiten wie Kommunikations- und Konfliktfähigkeit und persönlicher Selbstkompetenzen. Mit meinem Mann und meinen beiden Kindern lebe ich in München und gehe in meiner Freizeit nach Möglichkeit vor allem meiner kreativen Leidenschaften nach: dem Singen und Songwriting am Klavier.

Claudia Weyrauther


Liebich & Partner Management- & Personalberatung AG


Telefon +49-7221-9078-0

1 Kommentar

add yours

Kommentar verfassen