Sneak Preview – Lernlandkarte Projektmanagement von Tomas Schiffbauer

Die Lernlandkarte von Tomas Schiffbauer macht Lust auf Projektmanagement! Erfrischend positiv werden Philosophie des neuen Projektmanagements und agile Haltung präsentiert. Wer noch nichts von Projektmanagement weiß, wird an die Hand genommen und Schritt für Schritt eingeführt. Der Projekt-Profi findet hier „Projektmanagement reloaded“. Von Miteinander und Führungskultur ist die Rede, von Kommunikation und gemeinsamem Erfolg, von […]

Weiterlesen
Können sich gewinnorientierte Unternehmen Sinnlosigkeit auf Dauer leisten?

Die Ge­sell­schaft än­dert sich. Die Men­schen än­dern sich. Qua­li­fi­zier­te Mit­ar­bei­ter wer­den zum knap­pen Gut. Wie kön­nen Un­ter­neh­men die­sen Ent­wick­lun­gen sinn­voll be­geg­nen? Die Ge­schich­te un­se­rer In­di­vi­dual­ge­sell­schaft be­gann im 15. Jahr­hun­dert mit der Ent­ste­hung des Ich-Be­wusst­seins. Diese Be­frei­ung des Ichs aus dem Kol­lek­tiv ging seit der Auf­klä­rung im 18. Jahr­hun­dert mit der Ent­tra­di­tio­na­li­sie­rung und der Ent­zau­be­rung der […]

Weiterlesen
Ist Scheitern wirklich sexy?

In seinem Artikel „Lob des Scheiterns“ im Schweizer Monat, eine Autorenzeitschrift für Politik, Wirtschaft und Kultur (Ausgabe Juni 2016) schreibt Costica Bradatan dem Scheitern eine therapeutische Funktion zu. Scheiternde und Gescheiterte sagt er, können durch die Erfahrung des Scheiterns lernen, ihren Mangel an Anpassungskompetenz auszugleichen. Heißt das, wer scheitert ist selbst schuld? Hat es halt […]

Weiterlesen
Führung ade?

In Sachen Führung stehe ich den Reden von Führung sei obsolet eher skeptisch gegenüber, jedenfalls in ihrem generalisierenden Duktus. Es ist ja sicher richtig, den veränderten Bedürfnissen der Generationen Y und Z an „anderen“ und neuen Chefqualitäten ernsthaft nachzugehen und zu schauen, was steckt da wirklich dahinter. Und sicher sind undifferenziert paternalistisch gestrickte Führungskräfte entweder […]

Weiterlesen